climbmate.de

climbmate.de - das Netzwerk für Kletterer und  Kletteranlagen "Climbmate" ist ein neues Web-Portal, das sich an Kletterer und Kletteranlagenbetreiber bislang in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet.
Man hat nicht nur die Möglichkeit sich über Kletteranlagen und Kletterrouten zu informieren, sondern kann diese auch bewerten und kommentieren. Ein wesentlicher Aspekt bei der Umsetzung des Projektes war für den Entwickler Thorsten Liborius die Suchmöglichkeit nach einem geeigneten Kletterpartner bzw. Boulderpartner. Daneben hat man über das Portal die Möglichkeit Klettergruppen zu gründen oder solchen beizutreten. Kletteranlagenbetreiber. Zu finden sind Informationen über Kletteranlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Man hat nicht nur die Möglichkeit sich über Kletterrouten zu informieren, sondern kann diese auch bewerten und kommentieren. Ein wesentlicher Aspekt bei der Umsetzung des Projektes war für den Entwickler Thorsten Liborius die Suchmöglichkeit nach einem geeigneten Kletterpartner bzw. Boulderpartner. Daneben hat man über das Portal die Möglichkeit Klettergruppen zu gründen oder solchen beizutreten.

Das Motto lautet dann auch einfach und prägnant:
Kletterpartner finden. Routen bewerten. Spaß haben.

Dem registrierten Benutzer bietet das Portal die Nutzung weiterer Funktionen. Kletteranlagenbetreiber können nach einer Anmeldung Informationen zu den von ihnen betriebenen Kletteranlagen veröffentlichen, Routendatenbanken anlegen und jederzeit ändern oder erweitern. Für Kletterer ist die Mitgliedschaft bei Climbmate generell unentgeltlich. Die Basismitgliedschaft für Kletteranlagenbetreiber ist ebenfalls kostenlos. Bei Bedarf können Kletteranlagenbetreiber entgeltlich zu Plus- oder Premium-Mitgliedern mit entsprechenden Vorteilen und erweiterten Nutzungsmöglichkeiten werden.

Thorsten ist in Bergsteigerkreisen bereits bestens bekannt mit seiner Seite Gipfelstuermer.de.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen: climbmate.de.

Das Wanderpfa.de-Team wünscht hierzu einen guten Start und viel Erfolg für das neue Projekt.